Home Geschichte Weihnachtsmarkt Gewerbe

Pyramidenzubehör

Jeder, der eine erzgebirgische Weihnachtspyramide sein Eigentum nennt, wird sich schon einmal über die Bauweise der Pyramide Gedanken gemacht haben. Gleich auf den ersten Blick zu erkennen ist, dass die Pyramidenflügel einzeln in den Kopf der Pyramide eingesteckt werden. Dabei muss man immer darauf achten, dass die Flügel im richtigen Winkel gesteckt werden, da sich ansonsten die Ebenen der Pyramide in die falsche Richtung drehen. Schnell passiert es auch, dass ein Pyramidenflügel braune oder schwarze Stellen bekommt, die nicht besonders schön aussehen. Das passiert, wenn die Pyramide stehen bleibt, die Kerzen aber trotzdem brennen. Ist das der Fall finden sich in den meisten Verpackungen der Pyramide Ersatzflügel, die genau für solche Zwecke gedacht sind. Hat man jedoch alle Flügel aufgebraucht oder ist ein Pyramidenflügel nachhaltig beschädigt, so dass er nicht mehr genutzt werden kann, muss man sich keine Sorgen machen, dass man die Pyramide nicht mehr benutzen kann. Viele Ersatzteile für Pyramiden werden im Internet angeboten, so dass man einzelne Teile nachbestellen und die Schäden am Weihnachtsschmuck selber ausbessern kann. Erhältlich sind unter anderem ganze Flügelräder oder einzelne Flügel, beides in verschiedenen Größen. Sucht man gezielt nach bestimmten Herstellern, um seine Pyramide mit den passenden Pyramidenflügeln auszustatten, wird man auch fündig werden. Neben Pyramidenflügeln kann man auch andere Einzelteile für eine Pyramide im Internet nachbestellen. Unter anderem sind Lichtertüllen, Blecheinsätze, Pyramidenköpfe und Kerzenhalter sowie Pyramidenmotoren und anderes Pyramidenzubehör erhältlich.

Pyramidenersatzteile - PyramidenmotorErsatzzubehör für Pyramiden - PyramidenflügelPyramidenersatzteile - Pyramidenflügel

Den eben genannten Pyramidenmotor benötigt man für elektrisch betriebene Pyramiden. Die elektrische Beleuchtung und der Betrieb kommen besonders bei größeren Pyramidenmodellen zum Einsatz, da allein durch Kerzen bei Modellen ab 100 cm nicht genügend Wärme erzeugt werden kann. Die kleinsten Modelle elektrisch betriebener Pyramiden sind zwischen 30 und 55 cm hoch. Der Motor befindet sich, wie auch bei den großen Modellen bis zu 165 cm, im Sockel, der in der Regel von einem leichten Muster und einer Treppe umrahmt wird. Bei anderen Varianten schmücken kleine Engel den Sockel der Pyramide. Die Gestaltung und Ausarbeitung ist von Hersteller zu Hersteller verschieden.

Beleuchtet werden alle elektrischen Pyramiden durch elektrische Kerzen, die sich je nach Größe des Objekts auf den verschiedenen Ebenen der Pyramide verteilen und damit für eine ausgeglichene und angenehme Beleuchtung sorgen. Der Vorteil elektrisch beleuchteter und betriebener Pyramiden liegt einerseits darin, dass man sich keine Gedanken um den Luftzug oder den richtigen Standort machen muss. Problemen, denen man beim Betrieb mit Kerzen gegenübersteht. Der in vielen Modellen eingebaute Synchronmotor erzeugt zudem kaum Geräusche, so dass die Benutzung der Pyramide keine Auswirkungen auf die Geräuschkulisse im Raum hat. Man kann sich trotzdem problemlos verständigen oder fernsehen. Andererseits kann eine elektrisch betriebene Pyramide auch einmal unbeaufsichtigt im Raum stehen gelassen werden, ohne das man Gefahr läuft, dass etwas Feuer fängt oder beschädigt wird. Besonders wenn man kleine Kinder oder Haustiere im Haushalt hat, ist dies ein ernst zu nehmender Fakt, da die Gefahrenquelle deutlich niedriger ist als beim Betrieb mit Kerzen.

LED Spitzkerzen PyramidenzubehörPyramidenzubehör Teelicheinsätze für Kerzenpyramiden Pyramidenzubehör Kleinschaftkerzen LED

Ersatzteile, wenn man etwas kaputt geht, gibt es für beide Varianten von Pyramiden. Originale Pyramidenkerzen oder Teelichter, die mittlerweile auch häufig für Teelichtpyramiden eingesetzt werden, bekommt man in jedem Laden und auch im Internet. Ersatzlämpchen, wie Kleinschaftkerzen oder Spitzkerzen, können ebenfalls im Internet bestellt werden. Die meisten Modelle sind in unterschiedlichen Ausführungen verfügbar, so dass man ein breites Spektrum an Wahlmöglichkeiten zur Verfügung hat. Für jeden Pyramidentyp stehen unterschiedliche Voltzahlen zur Auswahl, so dass immer die passende Beleuchtung gefunden werden kann. Mittlerweile sind auch die meisten Modelle als LED-Kerzen erhältlich. Damit kann man zusätzlich zur angenehmen Beleuchtung auch noch Strom sparen, während man seine elektrische Pyramide betreibt.

elektrische Pyramide

© urlaub-seiffen.de Impressum & Datenschutz