Home Geschichte Weihnachtsmarkt Gewerbe

Erzgebirgs-Bike-Marathon

03. - 04.08.2019

 

Der Erzgebirgs-Bike-Marathon, kurz "EBM", findet jedes Jahr in Seiffen statt.

Die Organisation der Veranstaltung wird übernommen vom EBM Seiffen.

Renn-Übersicht 2018:

Zeit           

Bezeichnung         

Alterklasse/Teilnehmer 

Streckenlänge / Details               

4.8.2018 Kinder- und Familientag


09:15 Uhr
 

SCOTT FAHRRAD-SPARTAKIADE-ERZGEBIRGE

9:15 Uhr

EBM-Laufradrennen

AK 3-4 (Knirpse 0 = 1 Runde a 0,4 km)

Strecke 0,4 km
 

9:35 Uhr

EBM-Mini

AK 5-6 (Knirpse I = 1 Runde a 1,7 km)

Strecke 1,7 km

 9:50 Uhr

EBM-Mini

AK 7-8 (Knirpse II = 3,5 km = 2 Runden a 1,7 km)

Strecke 3,5 km

10:10 Uhr

EBM-Mini

AK 13-14 & AK 15-16
(Schüler und Jugend = 15 km = 2 Runde a 7,5 km)

Strecke 15 km

10:20 Uhr

EBM-Mini

AK 11-12 (Kinder = 7,5 km = 1 Runde a 7,5 km)

Strecke 7,5 km

10:25 Uhr

EBM-Mini

AK 9-10 (Knirpse III =7,5 km = 1 Runde a 1,7 km)

Strecke 7,5 km

Die Siegerehrung für die Teilnehmer der Altersgruppen "Knirpse 0" findet unmittelbar nach dem Rennen statt.
NEU: AK-Wertung (1.-3. Platz jeder AK männlich+weiblich) -> Nußknacker für Sieger und Platzierten! Gewertet werden 3 Klassen -> Jugend (AK 11-16), Herren/Damen (AK 17-29), Senioren (AK 30-99)! SONDERPREISE FÜR DIE ORIGINELLSTEN VORSTELLUNGEN!

10:30 Uhr

Einrad Rennen
Sachsenmeisterschaft

offen für alle Altersklassen - Ausschreibung

2 Runden a 7,5 km = 15 km

14:00 Uhr

Seiffen Tour

 

Die Familienradtour über 25 km rund um Seiffen für mitgereiste Freunde, Familienangehörige und Einheimische! Die Strecke führt durchweg über breite, gut befahrbare Waldwege und verkehrsarme Nebenstraßen.


14:00 Uhr

Start EBM 300


offen für alle Altersklassen - Ausschreibung

10 Runden a 30 km, ges. 300 km + 9000 Hm (max. 30 Startplätze)

17:00 Uhr

Underpant Ride

 

3 km Spass-Tour vom Festplatz zum Alp de Wettin, Teilnahme nur mit Unterhose / "Schlippi" oder Badehose / Bikini, kein Startgeld, 1 Freibier für jeden Teilnehmer am Ziel

17:30 Uhr Bergsprint Bergsprint ab AK 11-12 und älter
(Anm. ausschließlich vor Ort in der Turnhalle | 4.8.18 bis 17.00 Uhr im Meldebüro)
Bergsprint "Alp de Wettin" = 1 Durchgang mit max. 60 Teilnehmern (!) - Start erfolgt alle 30 sec. - danach fahren die 6 schnellsten Männer den Sieger in einem Finale aus = a 500 m (Spannung + Spaß + Action am Steilanstieg!)

06.08.2017 Raceday

09:00 Uhr

Massenstart

   
 

EBM-Short

Junioren / Damen / Herren / Senioren 1+2+3+4 = AK Wertung

1 Runde 40 km

 

EBM-Middle

Junioren / Damen / Herren / Senioren 1+2+3 = AK Wertung

70 km = 2 Runden a 29 km + ca. 12 km Einführung

 

EBM-Long

Damen / Herren /Senioren 1+2+3
= AK Wertung

100 km = 3 Runden a 29 km + ca. 12 km Einführung

 

EBM-Team-Fight

3er Staffeln ab Jugend aufwährts = ohne AK Wertung

100 km = 3 Runden a 29 km + ca. 12 km Einführung für den Startfahrer

Zeitpläne und Rennen

Am 4.8.2018 zum "Kinder- und Familientag" geht es gegen 9:15 Uhr los mit den Läufen zur Fahrradspartakiade Erzgebirge.

Gleich vorweg: Die Rennstrecke zu betreten oder die Teilnehmer darauf zu begleiten, wird als Regelverstoß angesehen und führt zur sofortigen Disqualifikation des entsprechenden Teilnehmers.

Zu Beginn des Kinder- und Familientages starten die kleinen Radfahrer. Entsprechend des Alters wird die Startreihenfolge festgelegt und auch die Länge der Strecke richtet sich nach den Altersgruppen.
Je älter desto anspruchsvoller, lautet die Devise.

Im Anschluss an die EBM-Mini folgt gegen 10:30 Uhr die Sachsenmeisterschaft im Einrad-Rennen. Diese 15 Kilometer sind dabei für alle Altersklassen zugänglich.

14:00 Uhr findet die Seiffen Tour statt. Dabei handelt es sich um einen 25 Kilometer lange Familienradtour. Selbstverständlich ist die Strecke dabei nicht nur für Touristen, sondern auch für Einheimische attraktiv gehalten. Von verkehrsarmen Nebenstraßen über leicht befahrbare und breite Waldwegen führt diese Strecke rund um Seiffen.

17:00 Uhr geht es weiter mit dem "Underpant Ride".

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich dabei um eine reine Spaßtour mit einer Länge von 3 Kilometern. Die Strecke für vom Festzeltplatz zum Alp de Wettin. Wer daran teilnehmen möchte, darf nur Unterhose oder Badehose/Bikini tragen. Die Teilnahme ist kostenfrei und jeder Teilnehmer wird am Ziel mit einem Freibier belohnt.

17:30 Uhr beginnt der Bergsprint "Alp de Wettin".

Maximal 60 Teilnehmer fahren um die Wette auf den Alp de Wettin. Von dort aus treten die 6 schnellsten Männer auf einer Strecke von 500 Metern gegeneinander an. Offen ist das Rennen ab AK 11-12 und älter, wobei die Anmeldung bis zum 05.08.2017 bis 17:00 Uhr im Meldebüro getätigt wurden sein muss. Sowohl Sieger als auch Platzierte erhalten einen Nussknacker. Die AK-Wertung erfolgt in drei Klassen: Jugend (AK 11-16), Herren/Damen (AK17-29) und Senioren (AK 30-99).

5.8.2018 - Renntag

Pünktlich 9:00 Uhr kommt es zu einem Massenstart Short/Middle /Long und Staffel.

Beim EBM-Short handelt es sich um eine Strecke von 40 Kilometern, welche von alle Teilnehmern der Klasse Junioren, Damen, Herren und Senioren gefahren werden darf.

Beim EBM-Middle handelt es sich um eine Strecke von 70 Kilometern, aufgeteilt auf 2 Runden mit je 29 Kilometern und einer Einführungsstrecke von 12 Kilometern. Hier dürfen alle teilnehmen der Klassen Junioren, Damen, Herren und Senioren 1-3.

Beim EBM-Long Staffel Race handelt es sich gleich um 100 Kilometer, wovon auch hier 12 Kilometer zur Einführung in das Rennen dienen. Offen ist das Rennen für alle 3er Staffeln der bereits genannten Altersklassen Junioren, Damen, Herren und Senioren 1-3.

Zu guter letzt gibt es noch die 100 Kilometer lange Strecke des EBM-Long. Offen ist diese Strecke für Damen, Herren und Senioren.

In allen Rennen des Renntags gilt, dass die Erst-, Zwei- und Drittplatzierten jedes Rennens eine AK-Wertung erhalten, außer beim EBM-Long Staffel Race.

Die Altersklassen (AK)

Knirpse AK 03-04 geboren: 2013 - 2014
Knirpse AK 05-06 geboren: 2011 - 2012
Knirpse AK 07-08 geboren: 2009 - 2010
Knirpse AK 09-10 geboren: 2007 - 2008
Kinder AK 11-12 geboren: 2005 - 2006
Schüler AK 13-14 geboren: 2003 - 2004
Jugend AK 15-16 geboren: 2001 - 2002
Junioren AK 17-18 geboren: 1999 - 2000
Herren + Damen AK 19-29 geboren: 1988 - 1998
Senioren 1 AK 30-40 geboren: 1977 - 1987
Senioren 2 AK 41-50 geboren: 1967 - 1976
Senioren 3 AK 51-60 geboren: 1957 - 1966
Senioren 4 AK 61-99 geboren: 1956 - älter
(EBM-Short -> AK-Wertung)

Achtung: Entscheidend ist tatsächlich das Geburtsjahr und nicht das Alter, welches man am Veranstaltungstag hat.

Startnummernausgabe

In der Nähe des Starts beziehungsweise des Ziels, erhält jeder Teilnehmer seine Startnummer. Der Weg zur Startnummernausgabe ist ausgeschildert. Die Abholung der Startunterlagen erfolgt nur persönlich und kann nicht durch Dritte getätigt werden. Der Personalausweis sollte zur Vorlage bereit gehalten werden

Bei Teilnehmern unter 18 Jahren bedarf es einer schriftlichen Einverständniserklärung der Eltern. Sollten die Eltern nicht vor Ort sein, so bedarf es einer schriftlichen Vollmacht für eine volljährige Person. Weiterhin wird in letzterem Fall eine Kopie der Personalausweise der Eltern verlangt.

Die Startnummernausgabe erfolgt in diesen Zeiträumen:

  • Freitag, den 3.8.2018 von 18:00 bis 21:00 Uhr
  • Samstag, den 4.8.2018 von 8:00 bis 21:00 Uhr
  • Sonntag, den 5.8.2018 von06:00 bis 9:00 Uhr
     

Start- und Ziellinie

Mit Ausnahme des ersten Laufs "Bergspringt", beginnen alle Rennen als Massenstart. Dies bedeutet, dass alle Teilnehmer gleichzeitig starten. Der Bergspringt ist 5 Minuten mit dem Bike vom Festplatz entfernt. Start und Ziel des Bergsprints ist der Alp de Wettin. In der Nähe des Festplatzes auf dem Wiesengelände startet der EBM-Mini. Die EBM Long, Middle, Long Staffel und Short starten ebenfalls auf einem Wiesengelände nahe des Festplatzes. Auf den öffentlichen Straßen während des Rennens gilt die StVO!

Bei allen Wettbewerben befindet sich das Ziel auf dem Festplatz an der Jahnstraße. Ausnahme bilden die Uphill-Wettkämpfe.

Die Startaufstellung für EBM Short, Middle und Long beginnt ab 07:30 Uhr. Beendigung eines Rennens bestimmt die Startaufstellung des Folgerennens.

Das Betreten des Geländes ist nur mit einem Bike erlaubt. Beim Betreten erfolgt zudem eine Eingangskontrolle. Ohne Kontrolle kann keine Wertung erfolgen. Ein Verlassen ist nach dem Eingang nicht mehr möglich. Ein Abkürzen der Strecke während des Rennens oder seitliches Überholen außerhalb der festgelegten Strecke wird mit Disqualifikation geahndet.

Sicherheits- und Streckenkontrollen

Die EBM-Runde ist gesichert mit 10 Streckenpfosten auf einer Länge von 32 Kilometern pro Runde. Auf Minirunden sind zudem genügend Posten ausgestattet mit Handy, Verbandsmaterial und Notreparatursets.

Auf dem Festplatz gibt es des weiteren einen umfangreichen Technikservice, sowie einen Rettungsdienst mit Arzt im Start- und Zielbereich.

Das Starterpaket

Darin enthalten sind die persönliche Startnummer, eine Urkunde mit persönlichem Finisherfoto, die Meldebestätigung und eine Freizeitkarte für den "Aktivurlaub Seiffen 2015".

Weiterhin wird man dank des Starterpakets mit Streckenverpflegung versorgt. Zusätzlich gibt es ein Teilnehmer-T-Shirt, Rahmenaufkleber MEILENSTEIN, einen EBM-Film zum kostenlosen Download, eine Ahead-Set Kappe für die Top 100 Long-Finisher und diverse Gutscheine. Die traditionelle Holzkritzel-Finisher-Medille ist auch enthalten. Während der Zeit des Rennens und auch danach gibt es einen kostenfreien Technikservice und einen Massageservice. Wer das Ziel erreicht wird mit einer warmen Mahlzeit belohnt.

Startgeld

EBM-Mini 8,00 € ohne T-Shirt ( T-Shirt Kauf vor Ort 7,00 €)
EBM Bronze | 40 km bis 30.6. -> 40,00 € / ab 1.7.-29.7. -> 45,00 €
EBM Gold & Silber | 100 + 70 km bis 30.6. -> 45,00 € / ab 1.7.-30.7. -> 50,00 €
Tandem Silber bis 30.6. -> 90,00 € / ab 1.7.-30.7. -> 95,00 €
EBM Team Fight bis 30.6. > 100,00 € / ab 1.7.-30.7. -> 105,00 €
Uphill "Alp de Wettin" kostenlos
Einrad-Rennen 25,00 €

Die Nachmeldegebühr beträgt ab dem 31.7.2018 10,00€. Ab dem 31.07.2017 ist die Anmeldung dann nur noch Vorort möglich. EBM-Mini und EBM Einrad Rennen bedürfen keiner Nachmeldegebühr.

Siegerehrung und Preise

Achtung: Der Anspruch auf einen Preis setzt die Teilnahme an der Siegerehrung voraus!

EBM-Mini Fahrrad Spartakiade:

Auszeichnung für 1. – 6. Platz: Knirpse, Kinder, Schüler, Jugend. -> unmittelbar nach dem Rennen

Bergsprint "Alp de Wettin"

In der Gesamtwertung erhalten die 1. bis 3. platzierten einen großen Nussknacker. Die 1. bis 3. Platzierten der Jugend bis Senioren erhalten eine AK-Wertung, sowie einen Nussknacker. Für die besten Shows gibt es Sonderpreise!

EBM- Bronze
1. - 8. Platz: Gesamtwertung
1. - 3. Platz: Handicap, Junioren, Damen, Herren, Senioren 1 bis 4

EBM Silber

1. - 8. Platz: Gesamtbewertung
1. - 3. Platz: Junioren, Damen, Herren, Senioren (m+w) 1 bis 3
1. - 3. Platz: Tandemwertung (m+w+mix)

EBM-Team-Fight

1. - 3. Platz: Wertung m+w+mix

EBM Gold

1. - 8. Platz: Gesamtwertung
1. - 3. Platz: Gesamtwertung und zusätzlich ein Preisgeld.

  • 1. Platz = 300,00 €
  • 2. Platz = 200,00 €
  • 3. Platz = 100,00 €

1. - 3. Platz: Damen, Herren, Senioren (m+w) 1 bis 3

Zusätzlich gibt es den Sonderpreis "TOP 100 EBM" Ahead-Set Kappe für die ersten 100 der 100 Kilometer EBM Long-Strecke.

Zusätzlich erfolgt eine Handicap-Wertung in den Kategorien Damen und Herren. Hier werden die drei schnellsten Fahrer ausgezeichnet auf der Short Distanz (40 km). Um sich dafür anzumelden, bedarf es einer zusätzlichen Email mit Angabe der LC Klasse.

Die Siegerehrung findet an folgenden Tagen statt:

  • 4.8.2018 ab 9.30 Uhr (AK Mini 3-4) direkt am Ziel
  • 4.8.2018 ab 12:30 Uhr (Mini AK 5 – 14) im Festzelt
  • 4.8.2018 ab 18:30 Uhr (Bergspringt) direkt am Ziel
  • 5.8.2018 ab 16:00 Uhr (Bronze / Silber / Gold / Marathon Man) im Festzelt

Verpflegung und Frühstück

Insgesamt gibt es zwei Verpflegungsstellen pro 29 Kilometern (1x bei KM15 sowie 1x bei Rundendurchlauf im Zielgelände). Hier gibt es Iso, Wasser, verschiedene Energieriegel sowie Obst und Leberwurstbrote. Auch Speckfettbemm, Kaffee und Kuchen und Bier werden angeboten. Für den EBM Middle und Long gibt es in begrenzten Umfang auch einen Flaschen-Tausch-Service. Beim EBM Mini gibt es Getränke und Obst nach der Ziellinie.

Wer Lust hat, kann am Sonntag ab circa 06:00 Uhr am Sportlerfrühstück im Festzelt teilnehmen. Auf dem Parkplatz Bahnhofstrasse sind ausreichen kostenlose Parkplätze verfügbar.

Bedingungen zur Teilnahme und Teilnehmerlimit

Für die Rennen EBM Bronze, Silber, Gold) werden maximal 1400 Teilnehmer zugelassen. Beim Long-Rennen gibt es das Zeitlimit von 5:30 h. Kommt es während des Rennens zu einem Ausscheiden, so ist es untersagt das Ziel zu durchfahren. Hier gilt es, die Strecke nahe eines Verpflegungspunktes zu verlassen. Selbstverständlich muss eine Abmeldung an der Zielkontrolle erfolgen!

Eine Teilnahmebedingung lautet, dass man einwilligt Gefahren gegen seine Person und dem Eigentum selbst zu tragen, welche sich aus der Durchführung dieses Wettbewerbs ergeben. Man erklärt sich einverstanden, damit Forderungen gegen Personen, Institutionen oder Firmen die den Wettbewerb durchführen zu unterlassen.

Schadenansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen. Veranstalter, Ausrichter, Helfer, Sponsoren und Organisatoren, sowie die gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nur bei vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten.

Teilnehmer erklären mit ihrer Unterschrift auf der Meldekarte oder durch das Abschicken des Online-Formulars die Ausschreibung, die Regeln, die entsprechenden Vorschriften sowie die Bedingungen gelesen und akzeptiert zu haben. Jeder sollte selbst gegen Unfälle versichert sein. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Weiterhin erklärt sich der Teilnehmer bereit zu wissen, dass sich einige Streckenteile auf öffentlichem Verkehrsraum befinden und hier die StVO gilt.

Jeder Teilnehmer gestattet dem Veranstalter unbegrenzt die Veröffentlichung von Text- und Bildermaterial, welches während der Veranstaltung gemacht wird, ohne Vergütungsanspruch.

Die Organisation behält sich Regel- und Streckenänderungen vor.

Abmeldungen sind nur unter einer Bearbeitungsgebühr von 5,00 € möglich und unter Vorlage eines ärztlichen Attestes.

Für alle Wettbewerbe besteht Helmpflicht. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen das Einverständnis der Eltern in Schriftform.

Nicht erkennbare Startnummern gehen zu Lasten des Teilnehmers. Die Wettkampfstrecke kann nicht gewechselt werden.

Bei Ausfall der Veranstaltung haben Teilnehmer keinen Anspruch auf eine Rückerstattung der entstandenen Kosten oder Ersatz auf entstandene Schäden.

 

Stand: 15.8.18 | Alle Angaben ohne Gewähr!

© urlaub-seiffen.de Impressum & Datenschutz