Home Geschichte Weihnachtsmarkt Gewerbe

Sehenswürdigkeiten in Seiffen

Seiffener Kirche im Winter

Seiffener Kirche

Die Seiffener Kirche befindet sich in der Ortsmitte, auf einem kleinen Bergvorsprung - deshalb heißt sie auch Bergkirche Seiffen.
Sie wurde als Rundkirche im barocken Stil erbaut und 1779 eingeweiht. Als architektonisches Vorbild nahm sich der Erbauer Christian Gottghelf Reuther das Werk von George Bähr: die Dresdener Frauenkirche. Die Wetterfahne ist eine Bronzefigur welche als Bergmann gestaltet ist. Der Bergmann verweist auf den Zinnbergbau in Seiffen. Die Seiffener Kirche zählt zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten in Seiffen.

Wegen ihrer architektonischen Einmaligkeit, wird die Kirche in vielen erzgebirgischen Weihnachtsartikeln abgebildet. Es gibt sie als Schwibbogen, als Miniatur mit Kurrende (Sternsinger) und als Lichterhaus.

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Samstag 07.01.-08.02.2019 von 11 - 12Uhr, zur persönlichen Wiederbesinnung
  • in der Adventszeit (1. Advent - 23.12.) täglich von 10.30 - 17.00 Uhr, außer zu Veranstaltungs- und Probenzeiten, in der Regel mit Kurzführung

Führungen:
montags bis sonnabends, 12.00 Uhr
weitere Führungen auf Anfrage beim Pfarramt.

Kontakt:
Ev.-Luth.Kirche Seiffen
Pfarramt
Pfarrweg 5
D-09548 Kurort Seiffen
Ansprechpartner:
Pfarrer Michael Harzer
Telefon +49 (37362) 83 85
Email: michael-harzer@web.d

 

 

Spielzeugmuseum Seiffen

Spielzeugmuseum

Anfangs der 30er des letzten Jahrhundert wurde der Grundstein für das heutige Spielzeugmuseum gelegt. Anfangs nur als zentrale Werbeausstellung für Holzkunstartikel gedacht, wurde es 1936 als „Spielzeug-Werbeschau Seiffen“ eröffnet. Im Juli 1953 wurde daraus das „Heimat- und Spielzeugmuseum“, welches später in „Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen“ umbenannt wurde. Rund 5.000 Exponate sowie umfangreiche Hintergrundinformationen werden heute auf drei Etagen präsentiert. Durch die umfangreiche und wissenswerte Sammlung ist das Spielzeugmuseum eine gut besuchte Sehenswürdigkeit in Seiffen.

Öffnungszeiten
täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr
geschlossen am 24.12; 31.12. ab 13:00 Uhr ; am 1.1. bis 12:00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsener: 7,00 EUR
Ermäßigt:    5,00 EUR (Schüler, Azubis, Wehrdienstleistende, Behinderte) 
Kinder:      1,50 EUR (von 4 bis 16 Jahre)
Kinder (von 4 bis 16 Jahre) in Begleitung eines Erwachsenen - freier Eintritt

Gruppenermäßigungen für Gruppen ab 10 Personen:
Erwachsene :   6,00 EUR
Ermäßigt:      4,00 EUR

Fachführung durch das Museum ist nur nach rechtzeitiger und verbindlicher Voranmeldung möglich. Die Gruppe sollte nicht mehr als 30 Personen umfassen. Dauer und spezielle Inhalte lassen sich vereinbaren.
Führung nach Voranmeldung: 45,00 EUR (ca. 60 Minuten)

Öffnungszeiten des Museumsladens
täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr

 

 

Freilichtmuseum Seiffen

Freilichtmuseum

Bereits in den 60er Jahres des 20. Jahrhunderts wurden die ersten Versuche unternommen, das „Preißler'sche Wasserkraftdrehwerk“ von 1760 in seiner Funktion zu erhalten und Besuchern zugänglich zu machen. Daraus ging 1973 die Gründung des Freilichtmuseums hervor. Es wurden aus dem gesamten Mittleren Erzgebirge weitere Erzgebirgshäuschen nachgebaut bzw. umgesetzt. So sind viele der Häuschen original und spiegeln das Leben der Bewohner wider. Der Denkmalkomplex umfasst heute 14 Gebäude, die eine typische erzgebirgische Streusiedlung des 19. Jahrhunderts darstellen. Wer einmal in Seiffen ist, sollte sich unbedingt das Freilichtmuseum ansehen um der Geschichte des erzgebirgischen Lebens in dieser Sehenswürdigkeit näher zu kommen.

Öffnungszeiten
täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr
Mittagspause beim Reifendreher 12:00 - 13:00 Uhr
In den Wintermonaten ist das Museum witterungsabhängig geöffnet,
jedoch nur von 10:00 bis 16:00 Uhr!
geschlossen am 24., 25., 31.12. und am 01.01.

Eintrittspreise
Erwachsener: 6,00 EUR
Ermäßigt:    4,50 EUR (Schüler, Azubis, Wehrdienstleistende, Behinderte) 
Kinder:      1,00 EUR (von 4 bis 16 Jahre)
Kinder (von 4 bis 16 Jahre) in Begleitung eines Erwachsenen - freier Eintritt  

Gruppenermäßigungen für Gruppen ab 10 Personen:
Erwachsene:    5,00 EUR
Ermäßigt:       3,50 EUR

 

Fachführung durch das Freilichtmuseum ist nur nach rechtzeitiger und verbindlicher Voranmeldung möglich. Die Gruppe sollte nicht mehr als 30 Personen umfassen. Dauer und spezielle Inhalte lassen sich vereinbaren.
Führung nach Voranmeldung: 45,00 EUR (ca. 60 Minuten)

 

Stand 12.02.2019 | Alle Angaben ohne Gewähr!

© urlaub-seiffen.de Impressum & Datenschutz