Home Geschichte Weihnachtsmarkt Gewerbe

Seiffener Crash-Car-Race

Juni 2020 - Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben

Die Moto-Cross-Strecke am Reicheltberg wird im Juni zum Schauplatz des Crash Car Rennens. Auf der abwechslungsreichen Strecke messen sich Fahrer unterschiedlicher Fahrzeugklassen.

 

Grobzeitplan vom Crash-Car-Race 2019
 

14. Juni 2019

ab 12 Uhr ist das Fahrerlager eröffnet
17 - 19 Uhr: Formalitäten und technische Abnahme

15. Juni 2019

8 - 8.45 Uhr Uhr: Formalitäten und technische Abnahme
9 Uhr: Begrüßung durch die Rennleitung mit Fahrerbesprechung
anschließend freies Training
12:30 Uhr: Beginn der Wertungsläufe

16. Juni 2019

9 Uhr: Beginn der Wertungsläufe
ca. 17 Uhr: Siegerehrung aller Klassen
 

Fahrzeugklassen

Klasse 1* bis 1300 ccm:
Startnummer 1-99

Klasse 2* über 1300 ccm bis 1600 ccm:
Startnummer 100-199

Klasse 3* über 1600 ccm offen:
Startnummer 200-299

Klasse 4* Trabant (bei genügend Teilnehmerzahl):
Startnummer 600-699

Klasse 5* Frauen (bei genügender Teilnehmerzahl):
Startnummer 300-399

Klasse 6* Heck (bei genügender Teilnehmerzahl):
Startnummer 400-499

Klasse 7* Unverbaut bis 1500 ccm (bei genügender Teilnehmerzahl):
Startnummer 500-599

Klasse 8* Unverbaut über 1500 ccm (bei genügender Teilnehmerzahl):
Startnummer 700-799

Klasse 9* Kastenwagen bis 1900 ccm (bei genügender Teilnehmerzahl):
Startnummer 900-999

*Kein Allrad erlaubt

Während des Rennens ist unbedingt auf die Flaggensignale zu achten!

Flaggensignale

Rote Flagge - Rennabbruch
Gelbe Flagge - Gefahr (Fahrweise anpassen, gegebenenfalls anhalten. Überholverbot!)
Grüne Flagge - Freie Fahrt (hebt die gelbe Flagge auf)
Schwarze Flagge - Disqualifikation
Schwarz/Weiß Flagge - Ziel
 

Beim Verstoß gegen die Renn- und Teilnahmebedingungen wird der Fahrer mit sofortiger Wirkung vom Rennen ausgeschlossen.

Die Teilnahme am Rennen erfolg auf eigenes Risiko.

Stand 25.09.2019 | Alle Angaben ohne Gewähr!

© urlaub-seiffen.de Impressum & Datenschutz